Niederlage gegen SV Ruhrspringer 1

An diesem zweiten Spieltag waren die Kreistädter nicht erfolgreich. Gegen die erste Mannschaft des SV Ruhrspringer gab es eine 3 : 5 Heimniederlage.

Nach fünf Stunden mussten die Mescheder drei Niederlagen hinnehmen. Lediglich Gerhard Dyballa konnte seine gute Stellung erneut in einen Sieg umwandeln. Bei Heinrich Gutheil, Thorsten Meschede, Dieter Senff und Andreas Weiss reichte es jeweils zu einem halben Punkt.